Schadstoffsanierung

Als ein Unternehmen, das nachhaltig denkt und handelt, liegen uns Umweltschutz und Gesundheit sehr am Herzen. Deshalb wollen wir vor allem eines: den nachfolgenden Generationen einen möglichst intakten Lebensraum hinterlassen. Aus diesem Grund sind die Schadstoffsanierung und Entsorgung giftiger Materialien ein wichtiger Baustein unseres Leistungsspektrums.

Schutz der Gesundheit ist oberstes Gebot

Schadstoffe wie beispielsweise das krebserregende PCB oder Asbest, das tödliche Atemwegserkrankungen auslöst, befinden sich nach wie vor in etlichen Einrichtungen – oft noch völlig unbemerkt. Die Liste der Substanzen, die Innenräume derart belasten, dass Menschen krank werden ist lang. Und es sind längst nicht immer künstlich geschaffene Schadstoffe, sondern oft genug natürliche. So können etwa Schimmelpilze schwere gesundheitliche Folgen wie Allergien oder Asthma haben. Der Schutz der Gesundheit sollte jedoch stets an erster Stelle stehen.

Unsere Wunderwaffen: modernste Technik und spezialisierte Fachkräfte

Sowohl bei der Schimmelpilzbekämpfung als auch bei der Schadstoffsanierung greifen wir auf schonende Mittel zurück. Die „Chemiekeule“ hat bei uns ausgedient. Schließlich wollen wir keinen Schadstoff durch einen neuen ersetzen. Wir setzen Handwerk mit modernster Technik und einer weiteren unschlagbaren Waffe ein: Unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter. Belastende Materialien und Schadstoffsanierung gehören in die Hände von Spezialisten – die von BOGDOL: Davon profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihre Immobilie. Denn sanieren bedeutet auch langfristig zu erhalten.

Das tun wir für die Umwelt:

  • Schimmelpilzsanierung
  • Asbest- und Schadstoffsanierung
  • Brand- und Wasserschadenbeseitigung
  • Entsorgung
  • PCB-Sanierung
  • 24-Stunden-Service für alle Notfälle (inkl. Notrufnummer)