OP-Reinigung

Weil wir wissen, dass der Teufel im Detail steckt, arbeiten unsere Reinigungsteams nach allen Normen und Vorschriften

Wir tragen Verantwortung

Wer im Operationssaal arbeitet, weiß: Reinigen ist nicht gleich reinigen. Hier geht es um Menschenleben und jeder Patient muss dieselben hygienisch einwandfreien Rahmenbedingungen haben. Nicht nur Ihre MitarbeiterInnen brauchen da eine gute Ausbildung und gute Nerven. Auch unser Team muss gründlich und routiniert arbeiten, absolut zuverlässig und sowohl physisch als auch psychisch belastbar sein. Das leisten wir gern.

Gründlichkeit ist bei uns die Norm

Wir realisieren unsere technisch anspruchsvollen Spezialleistungen natürlich gemäß der Richtlinien für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention sowie der „OP-Richtlinie“ des Robert-Koch-Instituts. Im Einsatz bei der Reinigung von OP-Sälen, angrenzenden Hygienebereichen und Intensivstationen sind stets modernes Equipment und ausschließlich MitarbeiterInnen, die genau wissen, was zu tun ist. Vom Arbeits- und Hygieneschutz über die Aufbereitung und Übergabe unreiner Güter bis hin zur Lagerung von Reinigungsmitteln. So unterbinden wir die Verbreitung von Keimen & Co. bis in die hinterste Ecke.

Unser Team passt ins System

Es gibt noch etwas, das uns auszeichnet: Unsere bestens ausgebildeten StammmitarbeiterInnen sind keine Fremdkörper im System. Sie denken mit, bewegen sich sicher auf diesem Terrain und können sich so problemfrei in den OP-Alltag integrieren. So werden keine Arbeitsabläufe gestört und der Einsatz zwischen zwei OPs kann ohne Verzögerungen sichergestellt werden.

Gut zu wissen: Nicht nur die Reinigung steht bei uns im Fokus, sondern auch die bestmögliche Instandhaltung der medizinisch-technischen Geräte, um eine möglichst lange Werterhaltung für Sie zu erzielen.

EN ISO 9001 + 14001 + 50001 zertifiziert

Eine zuverlässig ausgeführte Reinigungsarbeit bewirkt vieles, selbst dann, wenn sie bewusst gar nicht wahrgenommen wird. Unsere Reinigungsteams erledigen ihre Aufgaben zielorientiert und mit Sorgfalt auf Basis unserer Qualitäts-Management-Systeme. Sie arbeiten mit modernsten technischen Geräten und praxiserprobten Materialien – und verstehen es, sichtbare und spürbare Sauberkeit und Ordnung zu hinterlassen. Deshalb sind wir sowohl im Qualitätsmanagement, als auch im Umwelt- und Energiemanagement ISO-zertifiziert. Sie wollen es selbst erleben? Sprechen Sie uns gerne an.

Ihre Vorteile im Überblick

Sauberkeit ist gut, verlässliche Hygiene ist besser. Wie gut, dass wir bei BOGDOL gar nicht anders können als Sie optimal zu unterstützen:

  • sichere OP-Reinigung unter Einhaltung aller Hygienevorschriften und -richtlinien
  • flexibler, passgenauer Einsatz im OP-Alltag
  • korrekter hygienischer Umgang mit Medizinprodukten und OP-Geräten
  • qualifiziertes Reinigungspersonal, das regelmäßig auf die Besonderheiten der OP-Reinigung geschult wird
  • Einsatz von intelligenten technischen Geräten und Reinigungskonzepten, u. a. von Tablets an den Reinigungswagen
  • elektronische Qualitätserfassung für maximale Transparenz und tagesgenaue Datenweitergabe
  • gewissenhafte Dokumentation für die Schichtübergabe
  • angemessene persönliche Schutzausrüstung für jede/n MitarbeiterIn
  • effiziente Prozessplanung und -verwaltung
  • exzellentes Kosten-Nutzen-Verhältnis