Saubere Karriere!

Denia ist durch die Arbeitsagentur auf den Beruf der Gebäudereinigerin gekommen. Sie hat die Ausbildung als junge Mutter in Teilzeit bei BOGDOL erfolgreich abgeschlossen und arbeitet inzwischen als Assistenz im Projekt- und Prozessmanagement. "Am Ende des Tages zu sehen, was man geschafft hat, ist super. Wenn der Kunde dann noch mit der Leistung zufrieden ist, ist alles perfekt", sagt Denia.

Für sie ist noch lange nicht Schluss mit Lernen. Sie hat gerade eine Weiterbildung zur Tatortreinigerin gemacht und freut sich auf weitere Herausforderungen.
Auf dem Foto ist Denia bei einer Grundreinigung mit einer oszillierenden Maschine und einem Spezialpad, um den Boden wieder zum Strahlen zu bringen.

(Quelle: Instagrambeitrag vom 31.08.21 der Handwerkskammer Hamburg in Kooperation mit unserem Hause)